engel hintergrund kasten hintergrund
PFAD DER VISIONÄRE DER WELT
WAHRZEICHEN DER WERTE UND KULTUREN DER WELT
VERTRETUNGEN DER UN - MITGLIEDSTAATEN PRÄSENTIEREN VISIONÄRE ZITATE HERAUSRAGENDER NATIONALER PERSÖNLICHKEITEN
malta
MALTA, MALTA
“ Niehdu n-nifs anki biex nifhmu. Hemm kwistjonijiet ta’ zmienna,
ohrajn dejjiem fin-natura taghna. Twegibiet inisslu mistoqsijiet.
Hekk dil-mixja ssir misteru logiku, tbissima ta’ Alla, stedina ghal aktar. ”

„ Wir atmen auch um zu verstehen. Vorübergehende Probleme gehören zu unserer Ära,
bleibende zu unserer Natur. Antworten erzeugen Fragen. Das macht unser Abenteuer zu einem logischen Geheimnis, einem Lächeln Gottes, einer Einladung, sich nach mehr zu sehnen. “

“ We breathe also to understand. Temporary issues belong to our era,
permanent ones to our nature. Answers beget questions.
That makes our adventure a logical mystery, a smile of God, an invitation to crave for more. ”
Unter der Schirmherrschaft der Botschaft von Malta

In Zusammenarbeit mit der Botschaft von Malta in Berlin
Oliver Friggieri schreibt auf Malti, Englisch und Italienisch sowohl Novellen als auch Kurzgeschichten, Gedichte, Kritiken, Lexikonbeiträge und Kolumnen für Sonntagszeitungen. Er studierte Philosophie und Literaturwissenschaft und promovierte im Fachgebiet Maltesische Literatur.
Ein Großteil seines Werkes ist in mehrere europäische Sprachen übersetzt worden. Er ist Professor und Direktor des Seminars für Maltesisch an der Universität von Malta.
Autor
vidiosaer
Oliver Friggieri
* 1947 Autor, Philosoph